Umwelt AG 2018

Umweltschule 2018

Lilli-Jahn-Schule als Umweltschule ausgezeichnet

 

Zum 3. Mal wurde die Lilli-Jahn-Schule als Umweltschule ausgezeichnet. Während eines Rundgangs durch die Schule und über das Schulgelände am 25.10.16, ließ sich Frau Graw, die zuständig für die Regionale Beratung für Umweltschulen ist, die aktuellen Umweltprojekte unserer Schule zeigen. Danach übergab sie feierlich den Kindern der Umwelt-AG die Auszeichnungsurkunde und das Schild für die Jahre 2017/18.

 

Mit dem Titel „Umweltschule – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“ wird das besondere Engagement der Schulen im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung gewürdigt. Aktuell konnte die Lilli-Jahn-Schule mit den beiden Projekten "Eine Futterwiese für Bienen" und "Nistkästen mit Vogelbeobachtung" überzeugen.

 

Alle Kinder der Jahrgangsstufe Zwei haben sich besonders intensiv mit der Lebensweise der Bienen vertraut gemacht und den ortsansässigen Imker besucht. Um das Schulgebäude herum wurden einige Vogelkästen aufgehängt und die Namen und Lebensweise der häufigsten heimischen Vögel im Unterricht und während des Draußentages vermittelt.